Bei uns dreht sich alles immer um den Wein. Und das schon seit vielen Generationen. So wie mein Vater schon Winzer war, so hat dieser das Weingut auch von seinem Vater übernommen. Und jede Generation hat dabei die Familientradition fortgeführt und gleichzeitig das Weingut mit neuen Ideen und neuem Wissen bereichert und weiter entwickelt. Aus dieser Tradition heraus sind wir stark sensibilisiert für das Wohlergehen unserer Weinberge, sind sie doch die Basis für unsere Weine und die Basis für unsere Arbeit und die der nächsten Generation im Weingut Goeres. Umweltbewußter und umweltschonender Weinbau sind für uns ein Muss. Das verstehen wir unter modernem Arbeiten, genauso wie der naturnahe, behutsame und sorgfältige Ausbau unserer Weine. Dabei haben wir ein klares Ziel vor Augen, wie unsere Weine schmecken sollen: Wenn Weinfreunde wie Sie, ihn probieren und sagen "lecker", dann haben wir dieses Ziel erreicht.

Unserer Weinlagen rund um Briedel:

Briedeler Herzchen, Briedeler Weißerberg, Briedeler Schäferlay, Briedeler Schelm, Briedeler Nonnengarten und Pündericher Marienburg - fast ausschließlich Steillagen.

Die Böden in unseren Weinlagen sind Schieferverwitterungsböden, größtenteils aus dem Devonschiefer, mit hohem Mineralienanteil.

Wie würden wir unsere Weine beschreiben? Fruchtbetont, bekömmlich mit harmonischer Säure und rebsortenreinem Charakter. Der Riesling spielt bei uns selbstverständlich eine besondere Rolle, ist doch unsere Heimat, das Moseltal, weltberühmt für Rieslinge der Spitzenklasse. Doch wir lieben auch klassische weiße Rebsorten wie Grau- und Weißburgunder und seit langem im Moseltal heimische, frühreifenden Reben wie Müller-Thurgau (Rivaner), Kerner oder Bacchus. Und schon lange haben Rotwein-Reben wie z.B. der edle Spätburgunder ( probieren Sie einmal unseren Blanc der Noir!), der fruchtige Dornfelder und der kräftige Regent auch unsere Region erobert.

Neue rebosrtenreine Weine, wie z.B. unser eleganter "Johanniter", eine Kreuzung aus Riesling und Grauburgunder, bereichern unsere Auswahl an Weissweinen. Der "Johanniter" ist ein wahrer Gaumenschmeichler mit herrlicher Kombination aus fruchtigen und würzigen Aromen und dezenter mineralischer Note. Ein Wein, der besonders gut zum Essen geeignet ist.

Einige wenige Cuvées ergänzen die rebosrtenreinen Weine, wie z.B. unser beliebtes "Cuvée-Goeres", unseren Prototypen eines aromatischen, süffigen Schoppenweines, den wir ausnahmsweise in der Literflasche anbieten, denn sonst ist die Flasche immer viel zu schnell leer. Aber bevor wir hier ins Schwärmen kommen 😋, verweisen wir doch auf unseren online-Weinshop. Hier können Sie aus unserem Weinangebot auswählen und sich selbst ein Urteil fällen.

Hier im Weingut haben Sie auch die Möglichkeit alle Weine vor dem Kauf zu probieren und sich von uns bei der Weinauswahl beraten zu lassen. Oder Sie schicken uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, die wir gerne beantworten.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihr feedback zu unseren Weinen!

Ihr Michael Goeres und Familie

Drucken E-Mail

So einfach finden Sie uns:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen